Menu

San Francisco, Kalifornien

233 Geary

Kunde: Sand Hill Property Company

Rolle: Planungs- und Entwicklungsberater

Definieren, Planen, Entwickeln

Aufgabe

Das Unternehmen Sand Hill Property Company hat das prestigeträchtige 233 Geary-Gebäude im Januar 2019 erworben. Die mitten im Zentrum von San Francisco mit seinen Geschäften, Touristen und globaler Innovation gelegene Liegenschaft erbringt aufgrund ihres Alters und ihrer Funktion nicht die gewünschte Rendite. Die Vermietung an Einzelhandelsgeschäfte hat sich grundlegend geändert, die Gebäudesysteme sind überholt und vor kurzem wurden neue Liegenschaften gebaut, die mit ihm im Wettbewerb stehen. Der Eigentümer hat die Absicht, das Gebäude durch eine umfassende adaptive Wiederverwendung neu zu positionieren, die Liegenschaft an die zeitgenössische Architektur in San Francisco anzupassen und die Zweckbestimmung des Objekts zu erweitern, so dass es zu einer Liegenschaft mit gemischter Nutzung von Weltklasse wird.

Lösung

Die Liegenschaft des 20. Jahrhunderts mit ausschließlicher Nutzung für den Einzelhandel wird von Handel Architects in ein Gebäude des 21. Jahrhunderts mit unterschiedlichen Mietern aus Einzelhandel, Büros und Wohnungen umgebaut werden. Die vorhandenen 25.000 m2 Bodenfläche werden einer anderen Nutzung zugeführt - eine nachhaltige Wahl, die gut zu San Franciscos Zielen hinsichtlich des Klimawandels und ökologischer Verantwortung passt. Damit werden Land, Energie und Ressourcen gespart und San Franciscos Erbe wiederhergestellt. Die Entwicklung wird ein Gleichgewicht zwischen Vergangenheit und Zukunft herstellen, indem sie das bewahrt, wodurch die Architektur prestigeträchtig wird, und das modernisiert, was nicht kultig ist.

Wirkung

WOWA WEST hat den Eigentümer gegenüber der Kundenfirma von Anfang an vertreten. Wir legten die Planungs- und Designstrategie fest, entwickelten den Kundenauftrag und halfen bei der Beschaffung der Planungsmitarbeiter. Wir arbeiten permanent daran zu gewährleisten, dass die Ziele des Eigentümers während der Genehmigungen und des Planungsprozesses durch Umsetzung der Architektur und der Designprioritäten in eine Finanz-, Marketing-, Rechts- und Genehmigungssprache erreicht werden. Da das Gebäude im Herzen der technologischen Innovation liegt und von technisch ausgerichteten Unternehmen umgeben ist, haben wir digitale Dienste und Technologien des Internets der Dinge (IoT) eingeführt, um die Marke, die Personalisierung, die Zusatzleistungen und betriebliche Effizienzen zu verbessern, die sowohl für die Mitarbeiter als auch die Bewohner gleichermaßen attraktiv sein werden.